Cavalierbande
  Home
  *~*~*~
Es waren schon 19675 Besucherhier!
Zitate

Wer sah jemals einen munteren Hund in einer verdrießlichen Gesellschaft oder einen traurigen in einer glücklichen? Mürrische Leute haben mürrische Hunde, gefährliche Leute haben gefährliche.

Marc Aurel

Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.

 

George Bernard Shaw


 

Zuhause ist jeder Hund ein Löwe.

Giovanni Torriano



Hunde haben alle guten Eigenschaften der Menschen, ohne gleichzeitig ihre Fehler zu besitzen.

Friedrich der Große



Wenn du einen verhungernden Hund aufliest und machst ihn satt, dann wird er dich nicht beißen.
Das ist der Unterschied zwischen Hund und Mensch.

Mark Twain


Je besser ich die Menschen kennenlerne,
desto mehr bewundere ich die Hunde.

Madame de Sevigne 1626-1696

Ich habe drei Haustiere, die dieselbe Funktion erfüllen
wie ein Ehemann:
einen Hund, der jeden Morgen knurrt,
einen Papagei, der den ganzen Nachmittag lang flucht,
und eine Katze, die nachts spät nach Hause kommt.

Marie Corelli

Ich habe des öfteren darüber nachgedacht,
warum Hunde ein derart kurzes Leben haben,
und bin zu dem Schluß gekommen, daß dies aus Mitleid mit der menschlichen Rasse geschieht;
denn da wir bereits derart leiden, wenn wir einen Hund nach zehn oder zwölf Jahren verlieren,
wie groß wäre der Schmerz, wenn sie doppelt so lange lebten?

Walter Scott, 1771-1832

Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen.

Ernst R. Hauschka


Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren ehrliches Gesicht man ohne Mißtrauen schauen kann?

Arthur Schopenhauer, 1788-1860


Viele, die ihr ganzes Leben auf die Liebe verwendeten, können uns weniger über sie sagen als ein Kind, das gestern seinen Hund verloren hat.

Thornton Wilder




Auch der größte Hund war einmal ein Welpe.

Joaquin Miller, 1839-1913

Wundern muß ich mich sehr, daß Hunde die Menschen so lieben; denn ein erbärmlicher Schuft gegen den Hund ist der Mensch.

Christian Friedrich Hebbel




Nehmen Sie die Bewunderung Ihres Hundes nicht als überzeugender Beweis an, dass Sie selbst wunderbar sind.

Ann Landers

 

Die Hunde haben mehr Spaß an den Menschen als diese an den Hunden, weil der Mensch offenkundig der Komischere der beiden Kreaturen ist.

James Grover Thurbe

Ich könnte mir vorstellen, dass andere Hunde über Pudel denken, dass diese Mitglieder eines seltsamen religiösen Kultes seien.

Rita Rudner

Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren ehrliches Gesicht man ohne Mißtrauen schauen kann?

Arthur Schopenhauer

 
  Heute schon 1 Besucher!  
Werbung  
   
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=